"Gesundheit zu finden muss die Aufgabe des Osteopathen sein, Krankheit kann jeder finden" (A.T. Still)

Stephan Cameron


Ausbildung


1997
                    Allgemeine Hochschulreife


1998-2001
         Ausbildung zum staatlich anerkannten Physiotherapeuten
                            
                             (Ingolstadt)



2002 -2008
        Physiotherapeutische Fort-und Weiterbildungen in

                             Medizinischer Trainingstherapie, Manueller Therapie,

                             Propriozeptiver
Neuromuskulärer Fazilitation,

                             Lokaler Gelenkstabilität und videogestützter Ganganalyse


     
2005 - 2010        berufsbegleitende Osteopathieausbildung 
                              
                            (College Sutherland Ulm) nach den Richtlinien des 

                             Verbandes der Osteopathen Deutschland (VOD)



2008 - 2009
       berufsbegleitende Ausbildung zum Heilpraktiker


seit 2008             regelmäßige Kongressteilnahmen in den Bereichen der
                                 
                             Erwachsenen- und
Kinderosteopathie

        

       

seit 2011             Teilnahme an Präparationskursen am Anatomischen Institut

                                                   

                             der Universität Heidelberg


2011-2013         Weiterbildung in Kinderosteopathie  (Pädiatrie 1-4) bei

  

                             Noori Mitha und Eva Möckel nach den Richtlinien der


                            Arbeitsgemeinschaft „osteopathische Behandlung von Kindern“

                            


2012-2018         Pathway des Sutherland Cranial College of Osteopathy (UK) 


                            seit 2018 Fellow der SCCO (FSCCO)

                  


2016                    "Go with the flow" - Faszienkurs mit Jane Stark (Canada)



seit 2017              Teilnahme am OstEd Programm (Lehrerausbildung) und


                              Assistant Tutor der SCCO für postgraduierten Fortbildung in


                              cranieller Osteopathie


                  


Tätigkeit


2001 - 2003        Physiotherapeut in einer ambulanten Rehaklinik in Regensburg


2003 - 2010        Physiotherapeut in einer Physiotherapiepraxis in Bamberg


2009 - 2013        Selbständig als Osteopath in freier Mitarbeiterschaft in der

                             Osteopathiepraxis Stefan Schneider in Bamberg
und in der

                             Naturheilpraxis Tropsch in Schweinfurt



seit 2010             Osteopathische Sprechstunde für Säuglinge und Schwangere

                             in der Hebammenpraxis Kugelrund in Scheßlitz


2011 - 2013       Freier Mitarbeiter in der Osteopathiepraxis Christiane Topf

                             Inga und Carsten Süßenbach in Forchheim



seit 2013             Partner in der Osteopathiepraxis Topf, Süßenbach und


                             Cameron in Forchheim






       Mitglied im Verband der Osteopathen Deutschland (VOD) e.V.